Herzlich willkommen


auf der Seite des Förderverein Jugendhof Wolf e.V.

 

 

 

 Weihnachtsdorf in Wolf 

Seit 2010 ist der Förderverein  auch Ausrichter  des Weihnachtsdorf im Jugendhof
An den Buden bieten Kinder und Jugendliche ihre Werke feil, die
sowohl Augen als auch Gaumen erfreuen. Sie laden alle Gäste von Nah und Fern um kunstvolle Weihnachtsgeschenke zu erwerben.

 

Das traditionelle Weihnachtdorf am ersten Adventsonntag 2018.

 

 

In der Wolfer Dorfmitte begannen um 13:00 Uhr die Kinder vom Wolfer

Kindergarten mit dem schmücken des Weihnachtbaumes. Nach der Andacht um 14:00 Uhr in der Dorfkirche, gab es Gelegenheit an den Aktion und Verkaufsständen zu stöbern.

 

Auch in diesem Jahr war der Förderverein des Jugendhofes wieder mit einem Stand verteten. Es gab hausgemachten Kartoffelpuffer mit Lachs oder Apfelmus.  -  Schmuck in Handarbeit hergestellt.

 

 

 


Der Förderverein Jugendhof Wolf e.V.

 

 

 Auf einer konstituierenden Sitzung in Lahnstein wurde am 13. September 2008 der Förderverein Trotzdem e.V. (heute der Förderverein Jugendhof Wolf. e.V.) von ehemaligen Bewohnerinnen, Bewohnern und Freunden des Jugendhofes" Martin Luther King" gegründet.

Entstanden ist die Idee zur Gründung des Fördervereins auf dem Ehemaligen-Treffen am 4. und 5. Juli 2008 in Wolf. Hier trafen sich neunzig ehemalige  Heimkinder der heutigen Jugendhilfeeinrichtung Jugendhof Martin Luther King". Viele unterschiedliche Jahrgänge feierten mit Unterstützung der Einrichtungsleitung zwei Tage lang ein Fest des Wiedersehens und des Wiederfinden Dass auch noch aktive und sich bereits im Ruhestand befindliche Mitarbeiter mit uns feierten, unterstrich nur die uns erhalten gebliebene Verbundenheit. Und gerade diese Verbundenheit ist es, die uns dazu antreibt, unsere nachfolgenden Generationen tatkräftig zu unterstützen.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn